Aktuelle Kurse und Weiterbildungen

Verteilt auf die zwei Standorte Brugg-Windisch und Solothurn steht ein breites Kursangebot rund um Digitale Medien für Sie bereit.

Computational Thinking – Didaktik Webinar

Wollen Sie Computational Thinking erfolgreich in Ihrem Unterricht einsetzen? In diesem Webinar erhalten Sie einfache und ansprechende Unterrichtsideen, die Ihnen die Planung des Informatik-Unterrichts fürs kommende Schuljahr erleichtern. Dies ist ein Online-Kurs. Details siehe unten.

Sie verstehen das Lernkonzept von «Scalable Game Design» zur spielerischen Vermittlung informatischer Bildung und «Computational Thinking» mittels der Programmiersoftware Agentcubesonline. Auch ohne Vorwissen erlangen Sie Kenntnisse im Erstellen von 2D- und 3D-Spielen sowie einfachen Simulationen. Sie wenden «Computational Thinking» an, das vertiefte Einsichten in die Prinzipien der Informatik ermöglicht und zudem projektorientiertes Lernen, analytisches Denken, systematisches Handeln und kreatives Gestalten fördert. Anhand von konkreten, im Unterricht einsetzbaren Beispielen lernen Sie didaktische Methoden zur stufengerechten Vermittlung informatischer Bildung kennen. Sie werden befähigt, die «Scalable Game Design»-Software AgentCubes in den Unterricht einzuführen und Projekt- bzw. Lernstoff-nah einzusetzen. Dadurch fördern sie das logisch-analytische Verständnis Ihrer Schülerinnen und Schüler und wecken deren Interesse an kreativen Prozessen im selbständigen Umgang mit Computern.
Dies ist ein Online-Kurs.
Online-Präsenz (synchron): 17.06.2021, 26.08.2021, 30.09.2021, 18:00–21:30 Uhr
Selbstlernzeit (asynchron): 18 Lektionen zwischen 17.06.2021 und 30.09.2021
  • Leitung: Nadine Stüber, Dozentin für Informatische Bildung PH FHNW
  • Zielgruppe(n): Zyklus 2
  • Ort: Online
  • Anzahl Plätze: 20
  • Freie Plätze: 20
  • Anmeldeschluss: Saturday, 17.4.2021
  • Daten: Le, 17.06.2021, 18:00 - 21:30 Uhr
    Le, 26.08.2021, 18:00 - 21:30 Uhr
    Le, 30.09.2021, 18:00 - 21:30 Uhr
  • Preis: CHF 432.00
  • Finanzierung: AG#A Kanton AG: 100% Kanton (A)
    SO#A Kanton SO: 100% Kanton (A)
  • Kursnummer: 4-21.P-K-BB2432/01

Kontakt

Nicole Sommer
Tel. +41 32 628 66 22
E-Mail: nicole.sommer@fhnw.ch
Obere Sternengasse 7
4502 Solothurn
Anmelden

Weiterbildungsangebot MIA21 – Erfahrungsaustausch

Rund um die MIA21-Kurse entstehen viele Umsetzungsideen. Das weckt die Neugier auf das, was andere im Unterricht erproben. Ebenso entstehen neue fachliche Fragen. Tauschen Sie sich dazu mit andern Lehrpersonen und Kursleitungen aus!

1-21.P-K-BB2417/01
Anmeldeschluss: 9.11.2020
Mehr dazu

Anmelden

myMoment – Kinder schreiben und lesen im Netz

myMoment ist eine interaktive Webplattform, auf der Primarschülerinnen und -schüler seit 2005 eigene Texte verfassen, veröffentlichen und Texte von andern lesen und kommentieren.

1-21.P-K-BB2419/01
Anmeldeschluss: 24.12.2020
Mehr dazu

Anmelden

Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21

Der MIA21-Starttag ist der Türöffner zu einem breiten Weiterbildungsangebot rund um Medien, Informatik und Anwendung. Er zeigt das Panorama der Themen auf, die heute zu einer aktuellen Medien-, Informatik- und Anwendungskompetenz gehören, und führt in den Modullehrplan «Medien und Informatik»/«Informatische Bildung» ein.

1-21.P-K-BB2401/01
Anmeldeschluss: 27.12.2020
Mehr dazu

Anmelden

Umsetzung «Informatische Bildung»/«Medien und Informatik»

Der Kurs zeigt Bausteine und Strategien zur Erstellung eines pädagogischen ICT-Konzepts auf der Basis des Bereichs Medien und Informatik im Lehrplan 21 resp. der Informatischen Bildung auf.

4-21.P-K-BB2426/01
Anmeldeschluss: 3.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Medien und Informatik/Informatische Bildung kompetenzorientiert unterrichten

In der 5. und 6. Klasse werden Medien und Informatik resp. Informatische Bildung in einer Wochenlektion gemäss dem Modullehrplan des Lehrplans 21 unterrichtet. Sie erhalten praktische Beispiele für einen kompetenzorientierten Unterricht.

4-21.P-K-BB2421/01
Anmeldeschluss: 6.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

LehrerOffice – kurz und bündig

Sie erhalten eine Übersicht über das Programm LehrerOffice mit Tipps und Tricks für den Einsatz im Unterricht und für die Arbeit mit den Beurteilungsinstrumenten: kurz, klar, anwendungsorientiert. Dies ist ein Online-Kurs. Details siehe unten.

4-21.P-K-BB2429/01
Anmeldeschluss: 10.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Anschluss finden an eine digitalisierte Welt

Unser Alltag wird in vielen Bereichen – manchmal unbemerkt – digitaler und vernetzter. Was nehmen wir daraus mit für den Unterricht?Dies ist ein Blended Learning-Kurs. Details siehe unten.

1-21.P-K-BB2428/01
Anmeldeschluss: 10.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Medien und Informatik/Informatische Bildung kompetenzorientiert unterrichten Zyklus 3

In der 7. und 9. Klasse werden Medien und Informatik resp. Informatische Bildung in einer Wochenlektion gemäss dem Modullehrplan des Lehrplans 21 unterrichtet. Sie erhalten praktische Beispiele für einen kompetenzorientierten Unterricht.

4-21.P-K-BB2422/01
Anmeldeschluss: 13.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

myPad – Tablet im Unterricht

Aus dem Entwicklungsthema my-pad.ch wurden unzählige spannende Unterrichtsideen entwickelt und erprobt. Sie lernen, was es braucht, damit der Einsatz von Tablets Ihren Unterricht und das Lernen der Schülerinnen und Schüler bereichert.

1-21.P-K-BB2420/01
Anmeldeschluss: 17.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Beurteilung in Medien und Informatik

Auch in Medien und Informatik bzw. in der Informatischen Bildung werden Leistungen beurteilt. Sie erhalten Impulse zur kompetenzorientierten Beurteilung sowie Ideen, wie digitale Werkzeuge dazu eingesetzt werden können.

4-21.P-K-BB2425/01
Anmeldeschluss: 27.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Netzwerktreffen PICTS-net

Das Netzwerktreffen PICTS-net bietet eine Plattform für den Austausch unter den Teilnehmenden und lädt mit Inputs zu aktuellen Themen ein. Alle ICT-Supporterinnen und Supporter sind herzlich dazu eingeladen.

4-21.P-K-BB2434/01
Anmeldeschluss: 31.1.2021
Mehr dazu

Anmelden

Alles klar? Alles wahr?

Dieser MIA21-Kurs beschäftigt sich mit dem Verständnis von Medien und Medienbeiträgen. Das Bewusstsein, dass Medieninhalte nicht gleichzusetzen sind mit der Realität, kann bei Kindern schon früh gefördert und auf allen Stufen vertieft werden. Voraussetzung für dieses Angebot ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2405/01
Anmeldeschluss: 8.2.2021
Mehr dazu

Anmelden

Schauen, lesen, denken

Dieser MIA21-Kurs beschäftigt sich mit dem Verständnis von Medien und Medienbeiträgen. Es geht dabei um Fragen der Verwandlung von Wirklichkeit in Medienangebote und um die (Er-)Findung neuer medialer Realitäten. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2408/01
Anmeldeschluss: 8.2.2021
Mehr dazu

Anmelden

Entdecke die Informatik

In diesem MIA21-Kurs geht es um informatische Bildung im Kindergarten und der 1. und 2. Klasse. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2403/01
Anmeldeschluss: 10.2.2021
Mehr dazu

Anmelden

Lernunterstützung

In diesem MIA21-Kurs erfahren Sie, wie Sie das Lernen von Kindern und Jugendlichen mit digitalen Werkzeugen unterstützen können. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2411/01
Anmeldeschluss: 27.2.2021
Mehr dazu

Anmelden

Die besten Apps, Tools und Websites

Sie lernen in diesem Kurs kurz und knapp nützliche Apps, Programme und Websites kennen, die Sie direkt in Ihrem Unterricht in der Primarschule einsetzen könnten. Sie probieren alles unter Anleitung am Kursnachmittag aus. Dies ist ein Online-Kurs. Details siehe unten.

1-21.P-K-BB2427/01
Anmeldeschluss: 12.3.2021
Mehr dazu

Anmelden

Computational Thinking – Spieleprogrammierung

Sie verstehen das Lernkonzept «Scalable Game Design» zur spielerischen Vermittlung informatischer Bildung und zur Förderung von Programmiersprachen. Sie werden befähigt, die Software «AgentCubes» online in den Unterricht einzuführen und gezielt einzusetzen.

4-21.P-K-BB2433/01
Anmeldeschluss: 23.4.2021
Mehr dazu

Anmelden

Weiterbildungsangebot MIA21 – Erfahrungsaustausch

Rund um die MIA21-Kurse entstehen viele Umsetzungsideen. Das weckt die Neugier auf das, was andere im Unterricht erproben. Ebenso entstehen neue fachliche Fragen. Tauschen Sie sich dazu mit andern Lehrpersonen und Kursleitungen aus!

1-21.P-K-BB2417/02
Anmeldeschluss: 26.4.2021
Mehr dazu

Anmelden

Die Datenflut bändigen – Datenstrukturen

Unzählige Projekte beschäftigen sich damit, Daten zu sammeln. Damit die Daten sinnvoll genutzt werden können, müssen sie geordnet, strukturiert und laufend gepflegt werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2406/01
Anmeldeschluss: 27.4.2021
Mehr dazu

Anmelden

Mit Daten jonglieren – Datenstrukturen

Dieser MIA21-Kurs zeigt auf, wie Daten gesammelt und mit dem Computer dargestellt und ausgewertet werden können. Voraussetzung für dieses Angebot ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2409/01
Anmeldeschluss: 27.4.2021
Mehr dazu

Anmelden

Summer Camp Medien und Informatik

Besuchen Sie das Summer-Camp bei imedias am Campus Brugg-Windisch. Mit viel praktischer Arbeit, gespickt mit Inputs, arbeiten Sie an eigenen Projekten und erweitern Ihre Kompetenzen im Bereich «Medien und Informatik».

1-21.P-K-BB2436/01
Anmeldeschluss: 5.5.2021
Mehr dazu

Anmelden

Summer Camp mia4kids

Im 3-tägigen Summercamp «mia4kids» vertiefen Sie sich in Themen und Anwendungen im Bereich «Medien und Informatik» im Zyklus 1, erweitern Ihre Kompetenzen und planen Unterricht.

1-21.P-K-BB2435/01
Anmeldeschluss: 5.5.2021
Mehr dazu

Anmelden

Summer Camp Informatische Bildung

Besuchen Sie das Summer-Camp bei imedias am PH-Standort Solothurn. Mit viel praktischer Arbeit, gespickt mit Inputs, arbeiten Sie an eigenen Projekten und erweitern Ihre Kompetenzen im Bereich «Informatische Bildung».

4-21.P-K-BB2437/01
Anmeldeschluss: 12.5.2021
Mehr dazu

Anmelden

Summer Camp mia4kids

Im 3-tägigen Summercamp «mia4kids» vertiefen Sie sich in Themen und Anwendungen im Bereich «Informatische Bildung» im Zyklus 1, erweitern Ihre Kompetenzen und planen Unterricht.

4-21.P-K-BB2435/02
Anmeldeschluss: 12.5.2021
Mehr dazu

Anmelden

Making – Gestalten mit digitalen Technologien

In diesem Kurs stehen Unterrichtsideen im Fokus, die informatische Bildung und Gestalten verbinden. Die Teilnehmenden lernen, wie mit 3D-Druckern, Microcomputern und anderem die Funktionsweise alltäglicher technischer Geräte erfahrbar gemacht wird.

1-21.P-K-BB2423/01
Anmeldeschluss: 21.6.2021
Mehr dazu

Anmelden

Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21

Der MIA21-Starttag ist der Türöffner zu einem breiten Weiterbildungsangebot rund um Medien, Informatik und Anwendung. Er zeigt das Panorama der Themen auf, die heute zu einer aktuellen Medien-, Informatik- und Anwendungskompetenz gehören, und führt in den Modullehrplan «Medien und Informatik»/«Informatische Bildung» ein.

1-21.P-K-BB2401/02
Anmeldeschluss: 28.6.2021
Mehr dazu

Anmelden

Digitales, dreidimensionales Gestalten

Sie lernen mit einer kostenlosen Software 3D-Körper zu zeichnen, diese zu animieren, zu rendern und für den 3D-Druck zu exportieren. Anhand von erprobten Beispielen wird der Einsatz von 3D-Software und 3D-Druckern im Unterricht thematisiert.Dies ist ein Blended Learning-Kurs. Details siehe unten.

1-21.P-K-BB2424/01
Anmeldeschluss: 1.7.2021
Mehr dazu

Anmelden

Medien im Alltag

Das Modul «Medien im Alltag» im Zyklus 1 bietet eine Fülle an Hintergrundinformationen zu Fragen rund um Medien im Alltag von Kindern und vermittelt konkrete Unterrichtstipps. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2404/01
Anmeldeschluss: 1.8.2021
Mehr dazu

Anmelden

mia4kids – Medien und Informatik im Zyklus 1

Der Kurs “mia4kids” bietet einen praxisnahen Zugang zu Themen im Bereich Medien und Informatik, resp. Informatische Bildung im Zyklus 1. Die MIA-Kompetenzen des Lehrplans werden an drei Nachmittagen fokussiert und mit praktischen Beispielen vertieft.

4-21.P-K-BB2418/01
Anmeldeschluss: 3.9.2021
Mehr dazu

Anmelden

Dokumentieren, Gestalten, Manipulieren – Medien und Medienbeiträge produzieren

In diesem Modul beschäftigen Sie sich mit verschiedenen Aspekten der aktiven Medienarbeit im Unterricht, erstellen eigene Bild-, Video- und/oder Audiobeiträge und erfahren, wie Sie dies mit Ihren Schülerinnen und Schülern im Unterricht umsetzen können.

4-21.P-K-BB2414/01
Anmeldeschluss: 6.10.2021
Mehr dazu

Anmelden

MAZ ab! – Medien und Medienbeiträge produzieren

Im MIA21-Kurs «Medien und Medienbeiträge produzieren» setzen Sie sich mit der Produktion verschiedener digitaler Formate wie Video-, Bild- und Audiodateien auseinander. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

4-21.P-K-BB2412/01
Anmeldeschluss: 6.10.2021
Mehr dazu

Anmelden

Programmiere oder werde programmiert – Algorithmen

Dieses Modul zeigt die Grundlagen der Programmierung auf und ermöglicht erste Erfahrungen mit eigenen kurzen Programmen. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2415/01
Anmeldeschluss: 11.10.2021
Mehr dazu

Anmelden

Nutze die Macht der Algorithmen

Dieses Modul zeigt die Grundlagen der Algorithmik auf. Mit und ohne Computer werden Programme angeschaut und erste Schritte im Bereich «Programmieren» gemacht. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch von «Starttag zum Weiterbildungsangebot MIA21».

1-21.P-K-BB2413/01
Anmeldeschluss: 11.10.2021
Mehr dazu

Anmelden

Computational Thinking – die Grundlagen online

Der Kurs ist inhaltlich deckungsgleich mit dem Ausbildungsmodul «Fachwissenschaft Informatische Bildung» des Instituts Primarschule. Sie erwerben die gleichen Kompetenze wie angehende Lehrpersonen in der Ausbildung.

4-21.P-K-BB2431/01
Anmeldeschluss: 1.12.2021
Mehr dazu

Anmelden