Aktuelle Kurse und Weiterbildungen

Verteilt auf die zwei Standorte Brugg-Windisch und Solothurn steht ein breites Kursangebot rund um Digitale Medien für Sie bereit.

Making – Gestalten mit digitalen Technologien

In diesem Kurs werden Unterrichtsideen vorgestellt, die informatische Bildung und Gestalten verbinden. Die Teilnehmenden lernen, wie mit 3D-Druckern, Microcomputern und anderem die Funktionsweise alltäglicher technischer Geräte erfahrbar gemacht wird.

Making heisst: planen, designen, gestalten, basteln und konstruieren mit analogen und insbesondere mit digitalen Technologien. Dabei können durch den Einsatz von herkömmlichen und digitalen Werkzeugen wie 3D-Druckern oder Schneidplottern Spielfiguren, ein leuchtender Schriftzug oder Schmuck entstehen. Durch die Verwendung von Microcomputern lassen sich einfache Roboter oder ein Schrittezähler verwirklichen und der leuchtende Schriftzug kann durch Farbwechsel auf die Umgebungstemperatur reagieren. So lernen Schülerinnen und Schüler das Funktionsprinzip von Geräten verstehen, die sie täglich verwenden. Dabei steht beim Making das entdeckende Lernen und bewusste Handeln im Vordergrund. Im Kurs werden einfach umzusetzende Making-Ideen für Zyklus 2 und 3 vorgestellt und die Umsetzung im Unterricht diskutiert. Die Teilnehmenden haben Zeit, die Ideen zu erproben, sich die nötigen Kompetenzen zu erarbeiten, entsprechender Unterricht zu planen, umzusetzen und zu reflektieren.

  • Leitung: Lorenz Möschler, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Beratungsstelle Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias PH FHNW
  • Zielgruppe(n): Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3
  • Ort: Campus Brugg-Windisch
  • Anzahl Plätze: 20
  • Freie Plätze: 20
  • Anmeldeschluss: Friday, 12.7.2019
  • Daten: Sa, 24.08.2019, 08:30 - 12:00 Uhr
    Sa, 24.08.2019, 13:00 - 16:30 Uhr
    Sa, 02.11.2019, 08:30 - 12:00 Uhr
    Sa, 02.11.2019, 13:00 - 16:30 Uhr
    Sa, 14.12.2019, 08:30 - 12:00 Uhr
    Sa, 14.12.2019, 13:00 - 16:30 Uhr
  • Preis: CHF 864.00
  • Finanzierung: AG#A Kanton AG: 100% Kanton (A)
    SO#A Kanton SO: 100% Kanton (A)
  • Kursnummer: 1-19.P-K-BB2420/01

Kontakt

Lorina Alcam
Tel. +41 56 202 73 74
E-Mail: lorina.alacam@fhnw.ch
Bahnhofstrasse 6
5210 Windisch
abgelaufen

Online-Kursangebot myMoment und YouType

myMoment und YouType sind interaktive Webplattformen, auf denen Schüler und Schülerinnen eigene Texte verfassen und publizieren. Im begleiteten Onlinekurs werden Beispiele und Ideen für den Einsatz der Schreibplattformen im Unterricht thematisiert.

Anmeldeschluss: 31.10.2019
Mehr dazu

Anmelden

Unterrichten mit «connected», Band 1 und 2

Mit dem Lehrmittel «connected» können in der 5. und 6. Klasse Medien und Informatik gemäss dem Modullehrplan des Lehrplan 21 unterrichtet werden. Sie erhalten eine Einführung und praktische Beispiele für den Unterricht.

Anmeldeschluss: 7.1.2020
Mehr dazu

Anmelden

myPad – Tablet im Unterricht

Aus dem Entwicklungsthema my-pad.ch wurden unzählige spannende Unterrichtsideen entwickelt und erprobt. Sie lernen, was es braucht, damit der Einsatz von Tablets Ihren Unterricht und das Lernen der Schülerinnen und Schüler bereichert.

Anmeldeschluss: 11.1.2020
Mehr dazu

Anmelden

Umsetzung «Informatische Bildung»/«Medien und Informatik»

Der Kurs zeigt Bausteine und Strategien zur Erstellung eines pädagogischen ICT-Konzepts auf der Basis des Bereichs Medien und Informatik im Lehrplan 21 resp. der Informatischen Bildung auf.

Anmeldeschluss: 18.1.2020
Mehr dazu

Anmelden

Netzwerktreffen PICTS-net

Das Netzwerktreffen PICTS-net bietet eine Plattform für den Austausch und lädt mit Inputs zu aktuellen Themen ein. Alle ICT-Supporterinnen und Supporter sind herzlich dazu eingeladen.

Anmeldeschluss: 1.2.2020
Mehr dazu

Anmelden

Förderplanung im LehrerOffice

Im Kurs wird aufgezeigt, wie Förderpläne für einzelne Schülerinnen und Schüler erarbeitet, im LehrerOffice dokumentiert und Lernfortschritte im Lernbericht ausgewiesen werden.

Anmeldeschluss: 25.2.2020
Mehr dazu

Anmelden

Beurteilung in Medien und Informatik

Auch in Medien und Informatik bzw. in der Informatischen Bildung werden Leistungen beurteilt. Sie erhalten Impulse zur kompetenzorientierten Beurteilung sowie Ideen, wie digitale Werkzeuge dazu eingesetzt werden können.

Anmeldeschluss: 16.4.2020
Mehr dazu

Anmelden

Unterrichten mit «connected», Band 3 (7. Schuljahr)

Sie erhalten eine Einführung in «connected» für das 7. Schuljahr und praktische Beispiele für den Unterricht. Sie lernen dabei den Aufbau der Lehrmittelreihe bzw. die verschiedenen Lehrwerksteile und das didaktische Konzept kennen.

Anmeldeschluss: 17.4.2020
Mehr dazu

Anmelden

Summer Camp Medien und Informatik

Besuchen Sie das Summer Camp bei imedias am Campus Brugg-Windisch. Mit viel praktischem Tun, gespickt mit Inputs, arbeiten Sie an eigenen Projekten und erweitern Ihre Kompetenzen im Bereich «Medien und Informatik».

Anmeldeschluss: 6.5.2020
Mehr dazu

Anmelden

Mit LehrerOffice durchs Schuljahr

LehrerOffice ist das weit verbreitete Werkzeug für die Vor- und Nachbereitung des Unterrichts. Lassen Sie sich mit LehrerOffice und seinen praktischen Modulen für die Unterrichtsvorbereitung, für die Förderung und die Planung durchs Schuljahr begleiten.

Anmeldeschluss: 19.6.2020
Mehr dazu

Anmelden

Making – Gestalten mit digitalen Technologien

Im Kurs werden Unterrichtsideen vorgestellt, die Informatische Bildung und Gestalten verbinden. Die Teilnehmenden lernen, wie z. B. mit 3D-Druckern, Microcomputern und Plottern die Funktionsweise alltäglicher technischer Geräte erfahrbar gemacht wird.

Anmeldeschluss: 22.6.2020
Mehr dazu

Anmelden

3D-Modellieren Advanced

Sie lernen, mit einer gratis 3D-Software (Blender) 3D-Körper zu zeichnen, diese zu rendern (=«fotografieren») und für den 3D-Druck zu exportieren. Zudem werden Einsatzmöglichkeiten von 3D-Sofwares im Unterricht thematisiert.

Anmeldeschluss: 2.7.2020
Mehr dazu

Anmelden