Ausleihe

«Mail & Collect»

Die Ausleihe ist aktuell als «Mail & Collect» verfügbar.
Wir bieten Ihnen dabei im Rahmen der geltenden Schutzkonzepten die grösstmögliche Unterstützung und beraten Sie gerne jederzeit online, damit Sie ihr Unterrichtsvorhaben umsetzen können, z.B. mit «Bring Your Own Device».

Wir bitten um Verständnis, dass kleinteilige Gegenstände aufgrund der schierigen Desinfektion nicht ausleihbar sind.

Aktuelle Informationen finden sich auf den Ausleihportalen der Standorte Brugg-Windisch und Solothurn.

Die beiden Beratungsstellen imedias Aargau und Solothurn stellen den Schulen Ausleihgeräte zur Verfügung. Falls Sie Materialien ausleihen möchten, reservieren Sie diese bitte rechtzeitig über unser online Reservationssystem. Nach Vereinbarung beraten wir sie auch gerne vor der Durchführung eines Medienprojektes ausführlich zum Einsatz der Geräte bzw. deren Einbettung in ihrem Unterricht.

 

Öffnungszeiten

  • Bis auf Weiteres  «Mail & Collect»: Sie reservieren per Mail und holen die Medien gemäss Terminvereinbarung ab

Reservation / Abholung

  • Die Reservation erfolgt nach Reihenfolge des Eingangs. Ausleihen für Schulen der Kantone Aargau und Solothurn haben Vorrang.
  • Die reservierten Geräte können sie direkt bei uns abholen.
  • Wir versenden keine Geräte per Post.
  • Lagepläne: Lageplan Campus Brugg Windisch/Lageplan Solothurn
     

Individuelle Arbeitsplätze für Projektvorhaben

Am Standort in Brugg-Windisch stehen Ihnen nach Absprache individuelle Arbeitsplätze für unterschiedliche Projektvorhaben zur Verfügung:

  • Desktop-Computer mit OS- und Windows-Umgebung
  • GreenScreen-Studio
  • Lernfilm-Produktionshilfen
  • HTC-Vive-Umgebung
  • 3D-Drucker
  • Schneideplotter für verschiedene Materialien